Revolutionäre Lerneinheiten

Lehrfilme zeigen, Grafiken präsentieren sowie medial unterstützte Unterrichtsstunden und Vorlesungen gestalten – das gehört zur modernen Lehre dazu. Ob für den flexiblen Einsatz oder für die Deckeninstallation: Dank der leichten Bedienbarkeit und der revolutionären Langlebigkeit der Lichtquelle eignen sich die Projektoren von CASIO optimal für den Einsatz im Unterricht.
Lampen- und damit verbundene Stundenausfälle sind endgültig vorbei – zumindest für die nächsten 15 Jahre. So lange hält die Laser- und LED-Hybrid-Lichtquelle bei einer Nutzung von sechs Stunden täglich an 220 Tagen pro Jahr.
  • Projektionen in hellen Klassenräumen

    Ob kleines Klassenzimmer oder großer Hörsaal – Projektoren von CASIO sind in den unterschiedlichsten Unterrichtsräumen nutzbar. Die Lichtleistung von bis zu 5.000 Lumen* macht ein Abdunkeln der Unterrichtsräume überflüssig, und das dauerhaft: dank der besonders verschleißarmen Lichttechnologie. Die dynamische Helligkeitsregulierung* passt die Leuchtkraft des Projektors automatisch an unterschiedlichste Lichtverhältnisse an. Das bedeutet optimale Bildhelligkeit und zusätzliche Stromersparnis.
  • CASIO Projektoren wie der Ultrakurzdistanz-Projektor XJ-UT310WN ermöglichen ein großes, brillantes Bild aus kürzester Entfernung. Schattenfreie Projektionen, ohne geblendet zu werden - Der Ultrakurzdistanz-Projektor XJ-UT310WN ermöglicht ein großes Bild aus kürzester Entfernung.

Flexibler unterrichten

CASIO Projektoren mit ihrer Laser- und LED-Hybrid-Lichtquelle bedeuten auch mehr Flexibilität für Ihren Unterricht, als Sie es von Projektoren mit Quecksilberlampe gewohnt sind: Die zuverlässige Lichtquelle ermöglicht ein Bild in voller Helligkeit nach bereits ca. 5 Sekunden. Der Projektor lässt sich so ohne Zeitverlust aus- und bei Bedarf direkt wieder anschalten. Beim mobilen Einsatz brauchen Sie nicht mehr auf das Abkühlen der Lampe zu warten, sondern können nach dem Unterricht direkt den Stecker ziehen. Ein besonderes Highlight ist der 2x-Zoom der Green Slim Serie: Er ermöglicht ein großes Bild auch vom Lehrerpult oder der ersten Schülerreihe aus – das obligatorische Möbelrücken entfällt so auch beim mobilen Projektoreinsatz.

Multimedialer Unterricht leicht gemacht

Statt Overheadprojektor und Folie kommt heutzutage bereits in vielen Klassenzimmern ein Beamer mit Dokumentenkamera zum Einsatz. Diese Kombination spart aber nicht nur Zeit, Geld und Nerven, denn mit CASIO Projektoren sind Ihrem multimedialen Unterricht praktisch keine Grenzen mehr gesetzt. Mit den Netzwerkmodellen* von CASIO können Sie Ihr Tablet, Smartphone oder bis zu vier PCs gleichzeitig von jedem beliebigen Standpunkt im Klassenzimmer aus per WLAN mit dem Projektor verbinden. Oft genutzte Filme oder Schaubilder können direkt im internen Speicher (ca. 2GB) dieser Modelle abgelegt werden, so dass ein multimedialer Unterricht auch ganz ohne PC oder Tablet möglich ist. Diese Modelle sind übrigens auch in ein Schulnetzwerk integrierbar und somit schon bereit für die Schule von Morgen.
  • ###alttag_edun_usb### Projektoren mit USB-Anschluss können direkt mit Grafikrechnern von CASIO (inkl. USB-Anschluss) verbunden werden.
  • CASIO Projektoren sind mit WLAN ausgestattet und können von bis zu vier PCs gleichzeitig projizieren. Per WLAN lassen sich die Bildschirme von bis zu vier PCs gleichzeitig nebeneinander projizieren.
*Funktion in ausgewählten Modellen verfügbar. Detaillierte Produktbeschreibung beachten.
 
CASIO Workshops: Exklusiv für Lehrkräfte

Lernen Sie die Vorteile von Laser- und LED Hybrid-Projektoren in Ihrer Schule kennen!

Überzeugen Sie sich einfach selber: Laser- und LED Hybrid-Projektoren von CASIO erleichtern Ihren Schulalltag, sparen eine Menge Kosten und schonen nachweisbar die Umwelt. Kein Quecksilber, kein langes Nachkühlen, erhöhte Mobilität und brillante Farbreproduktionen sind nur einige Vorteile, die Sie in der Praxis zu schätzen lernen werden. Fordern Sie jetzt Ihren kostenfreien Vor-Ort-Kennenlerntermin an und erleben Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der multimedialen Funktionen für Ihre Unterrichtsgestaltung.

Workshop 1

Multimedialer Unterricht mit CASIO Projektoren
  • Überblick zu Vorteilen und Multimedia-Funktionen.
  • Vereinfachungen und neue Möglichkeiten bei der Unterrichtsgestaltung anhand praktischer Anwendungsbeispiele.
  • Ausprobieren in der Praxis anhand mitgebrachter (schul)eigener Dateien, Datenspeicher oder Hardware (Laptops, Visualizer, Tablets, Smartphones etc.).
  • Dauer: ca. 60-90 Minuten – ohne Unterbrechung des Workshops.
  • Auf Wunsch anschließende Beratung zum Thema Geräte-Anschaffung („Überzeugung des Schulträgers“ und „Ausschreibungen“).
Jetzt anmelden »

Workshop 2

Individueller Workshop
  • Überblick zu Vorteilen und Multimedia-Funktionen.
  • Individuell absprechbarer/planbarer Teil gemäß Ihres schuleigenen digitalen Medienkonzepts.
  • Dauer: nach Absprache, max. 240 Minuten inkl. Unterbrechung des Workshops und anschließender Beratung.
  • Auf Wunsch anschließende Beratung zum Thema Geräte-Anschaffung („Überzeugung des Schulträgers“ und „Ausschreibungen“).
Jetzt anmelden »
Ihre Workshop-Auswahl:

Geben Sie Ihren Namen und Anschrift ein

 
 
 

Geben Sie den Namen und die Anschrift Ihrer Schule ein

 

Geben Sie die Informationen zur Veranstaltung ein

Welches Thema interessiert Sie besonders?

 
Unterrichten in 3D
Mit der DLP® 3D Ready-Funktion* haben Sie die Möglichkeit, noch anschaulicher zu präsentieren und mitreißende Unterrichtsstunden oder Präsentationen abzuhalten. Projektionen in 3D vermitteln spannende Inhalte in nahezu realer, räumlicher Darstellung – das wirkt! Mit einer Active-Shutter-Brille erschließen Sie sich die dreidimensionale Welt.

Überzeugen Sie Ihr Publikum mit faszinierenden Projektionen in 3D, z.B während:
  • Präsentationen von dreidimensionalen Bauwerken, Architekturskizzen und anatomischen Modellen
  • Unterrichtsstunden, die durch anschauliche Inhalte im Gedächtnis bleiben und den Lernerfolg verbessern – z. B. mit dreidimensionalen Darstellungen molekularer Verbindungen oder virtuellen Ansichten der Erde
Dank der DLP® 3D Ready-Funktion einiger CASIO Projektoren entstehen packende Projektionen in 3D (z.B. Bauwerke). *Funktion in ausgewählten Modellen verfügbar. Detaillierte Produktbeschreibung beachten. 3D-Projektionen können nicht zusammen mit dem HDMI Eingang genutzt werden.
Video-Tutorial: Verbindung mit Grafikrechnern von CASIO
  • Direktanschluss der Standardserie an Grafikrechner

    Projektoren mit USB-Anschluss können direkt mit Grafikrechnern von CASIO (inkl. USB-Anschluss) verbunden werden. Schritt für Schritt können Schüler so Aufgabenbeispielen in der großformatigen Darstellung der Displayinhalte während des Unterrichts folgen.
 
Newsletter
Newsletter
E-Mail